• Summer School 2020
    Summer School 2020

    Auch im Sommer 2020 veranstaltet das Institut nach den Erfolgen der Jahre 2017, 2018 und 2019 eine Summer School "IT-Law and Legal Informatics" für junge Forscherinnen und Forscher in Saarbrücken. Die "Early Registration" ist bereits eröffnet!

    Mehr Informationen
  • LL.M. Informationstechnologie und Recht
    LL.M. Informationstechnologie und Recht

    Großartige Neuigkeiten! Ab dem Wintersemester 2019/2020 bietet das Institut für Rechtsinformatik seinen neuen LL.M.-Studiengang an. Die Bewerbung ist ab sofort möglich!

    Mehr Informationen
  • Zertifikat
    Zertifikat "IT-Recht und Rechtsinformatik"

    Jetzt bewerben!

    Mehr Informationen
  • Durchstarten im IT-Recht: IT-Recht.Karriere
    Durchstarten im IT-Recht: IT-Recht.Karriere

    Informationen zu Weiter- und Fortbildung, Studienangeboten und angeschlossene Jobbörse. – Alles zugeschnitten auf das IT-Recht. Das Institut für Rechtsinformatik betreibt mit IT-Recht.Karriere ein einzigartiges Karriereportal für das IT-Recht.

    Mehr Informationen
  • Das Institut für Rechtsinformatik
    Das Institut für Rechtsinformatik

    Das Institut für Rechtsinformatik ist eine der führenden deutschen Lehr- und Forschungseinrichtungen auf dem Gebiet der Rechtsinformatik. Es ist interdisziplinär und international vernetzt.

    Mehr Informationen

Aktuelles

Am 12. Dezember 2019 fand in Brüssel der Cybersecurity Summit 2019 der CEPS statt. Unter dem Leitgedanken "From Policy to Action: Next Steps in the European Union Cybersecurity" wurden in drei Panels aktuelle Themen der IT-Sicherheit und der Regulierung von AI diskutiert. Prof. Dr. Georg Borges referierte zum Thema "Liability for emerging technologies: Challenges and solutions"

Die Folien seines Vortrags finden Sie hier.

Weitere Informationen zur Tagung finden Sie hier

Im Rahmen des Informations- und Medienrechtlichen Kolloquiums (IMK) Saarbrücken hält Prof. Dr.-Ing. Felix Freiling , Lehrstuhlinhaber für Computer Science an der FAU Erlangen-Nürnberg, am Dienstag, 04. Februar 2020, 18 Uhr c.t. einen Vortrag zu "Quellen-TKÜ und Online-Durchsuchung: Scharfe Schwerter zwischen Relevanz und Verhältnismäßigkeit".

Am kommenden Donnerstag, 23. Januar 2020, steht das Juristische Internetprojekt Saarbrücken (JIPS) ganz im Zeichen der Sanktionierung von Datenschutzverstößen. Teilnehmer des JIPS sowie alle Interessierten sind ab 18 Uhr (c.t.) herzlich eingeladen, an dem von JProf. Dr. Dominik Brodowski geleiteten Workshop "Sanktionierung von Datenschutzverstößen nach der DSGVO und dem BDSG" teilzunehmen und mitzudiskutieren. Die Veranstaltung findet im Gebäude A5.4 in Raum 0.12 statt. 

Summer School "IT-Law"

Im Sommer veranstaltet das Institut eine Summer School "IT-Law" für junge Forscher in Saarbrücken.

summerschol-itlaw.org

Das Institut

Ist eine der führenden deutschen Forschungseinrichtungen auf dem Gebiet des IT-Rechts und der Rechtsinformatik.

Weitere Informationen...

Newsletter des Instituts

Das Institut für Rechtsinformatik hat seinen eigenen Newsletter. Mit diesem bleiben Sie immer über aktuelle Entwicklungen und Veranstaltungen informiert.

Weitere Informationen...

IMK: Quellen-TKÜ

Am Dienstag, 04. Februar 2020, 18 Uhr c.t. trägt  Prof. Dr.-Ing. Felix Freiling,  Professor an der Technischen Fakultät der FAU Erlangen-Nürnberg, vor zum Thema: "Quellen-TKÜ und Online-Durchsuchung: Scharfe Schwerter zwischen Relevanz und Verhältnismäßigkeit". Mehr Informationen...

IRIS 2020

Das Internationale Rechtsinformatik Symposion IRIS findet 2020 bereits zum 23. Mal statt. Vom 27. bis zum 29. Februar 2020 wird das IRIS unter dem Generalthema "Verantwortungsbewusste Digitalisierung" stattfinden. Zum IRIS...

Recht-Testbed

Der Lehrstuhl von Prof. Borges erarbeitet im Rahmen des vom BMWi geförderten Projekts »Recht-Testbed Industrie 4.0« Lösungsansätze für Industrie 4.0. Mehr...

Copyright © 2020 Institut für Rechtsinformatik.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.